Translate

Donnerstag, 3. März 2011

Farbenfrohe Lampenreparatur

Diese Lampe haben wir vor einiger Zeit von der Oma geschenkt bekommen


Natürlich nicht in diesem Zustand - vielmehr sah sie, bevor sie sich ein damals knapp zwei Jahre altes Kleinkind vorgenommen hat, ungefähr so aus.
Da sie nun aber so aussieht

hat die Oma enttäuscht und mich etwas beschämt.
Also haben wir sie, zur Nachmittagsgestaltung und Gewissensberuhigung, repariert.
Heraus kam das:

Und das ging so:
Transparentpapier kleinschneiden


Durchsichtiges Selbstklebefolie zurechtschneiden, auslegen und die Schnipsel aufdrücken



Folie am Lampenschirm befestigen. Fertig!

Wer keine Lampe zu reparieren hat, findet hier die Anleitung für eine ähnlich hergestellte Skulptur (dort habe ich auch die Idee her).

PS: Die Lampe würde ich wegen des Papiers nicht ewig unbeaufsichtigt brennen lassen...

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails